Beweglichkeit schafft Lebensqualität

Die Auswirkungen des modernen Alltags:
Deine Muskeln passen sich der Körperhaltung an, die du tagsüber hauptsächlich einnimmst - im Sitzen und oft nach vorne gebeugt. Egal ob am Schreibtisch, im Auto oder vor dem Bildschirm - selbst beim Schlafen neigst du dazu, dich zusammenzurollen. Dies führt zu Verspannungen im empfindlichen Hals-Nacken-Bereich aufgrund verkürzter Brust- und Bauchmuskulatur. Eine effektive und langfristige Lösung gegen diese Beschwerden bietet im Rahmen unserer Trainings-Therapie das Five Beweglichkeitskonzept. Es unterstützt dich dabei, Schmerzfreiheit zu erlangen und deine Beweglichkeit für den Alltag zurückzugewinnen, um so wieder Freude am Leben zu haben.

Inh. Britta Bigge über das Beweglichkeitstraining

Dysbalancen, Verspannungen und Rückenschmerzen

Dein Rücken und deine Gelenke unterstützen dich jeden Tag - ein Leben lang! Jedoch können alltägliche Belastungen deinen Rücken und die Gelenke stark belasten und oft zu Ungleichgewichten, Verspannungen und Rückenschmerzen führen. Durch regelmäßiges Ausführen der fünf Übungen können diese Schmerzen und Beschwerden im Rücken und den Gelenken verschwinden. Darüber hinaus verbesserst du deine Körperhaltung und erreichst eine aufrechte Position. Die Übungen sind simpel, aber äußerst wirkungsvoll.

Beweglichkeit und Aufrichtung bis ins hohe Alter

Um auch im fortgeschrittenen Alter flexibel zu bleiben, ist es entscheidend, frühzeitig Maßnahmen zur Förderung der körperlichen Beweglichkeit zu ergreifen. Durch Beweglichkeit fühlt man sich generell leistungsfähiger und gesünder, während gleichzeitig körperliche Einschränkungen vermieden werden können. Die Übungen des Five Beweglichkeitskonzepts sind simpel und effektiv gestaltet, sodass sie für Menschen jeden Alters geeignet sind. Eine gute Körperhaltung und Flexibilität ermöglichen es einem, den Alltag bis ins hohe Alter hinein besser zu meistern.

Schmerzfreie Gelenke für mehr Lebensqualität

Starke Gelenke für ein besseres Leben. Heutzutage sind nicht nur Rückenschmerzen, sondern auch Schmerzen in den Knien, Hüften und Schultern alltäglich. Daher möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich wieder unbeschwert und schmerzfrei zu bewegen. Durch die five Übungen können Sie die Beweglichkeit Ihrer Gelenke erhalten und fördern. Ebenso können Sie Ihre Muskeln stärken, um die Belastung der Gelenke zu verringern. Dadurch wird das Risiko von Arthrose oder Gelenkentzündungen reduziert.

five ist kein passives Stretching, sondern ein aktives Muskellängentraining

Im Unterschied zum klassischen Dehnen oder Stretching wird beim five-Training eine gleichzeitige Kraftbelastung der Muskeln gefordert. Dieser Reiz führt dazu, dass der Muskel ein neues Bewegungsmuster erlernt und wieder auf seine ursprüngliche Länge gebracht werden kann.

Beweglichkeit ist ein wichtiger Bestandteil einer ganzheitlichen Therapie

Neben Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination ist Beweglichkeit ein essentiell wichtiger Bestandteil, um alle motorischen Grundfähigkeiten anzusprechen. Durch das Muskellängentraining mit five werden Bewegungseinschränkungen aufgehoben oder minimiert.

Als präventives Training sorgt five für eine höhere Lebensqualität

Unbeweglichkeit im Alter ist kein Schicksal. Wer auch ohne spezielle Schmerzen regelmäßig seine Beweglichkeit trainiert, hat später mit weniger Problemen zu kämpfen. Wichtig ist, früh genug damit anzufangen.